Müssen Schüler zu viel Lernen?

Pünktlich mit dem Start in das neue Schuljahr berichtet die Zeit wiederholt über den jahrzehnte langen Stillstand in unserem Schul- und Bildungssystems!

Deutschlands Schüler wissen zu wenig. Firmenchefs raufen sich die Haare über Berufsanfänger, die keinen simplen Brief mehr fehlerfrei schreiben können. Universitätsprofessoren sind entsetzt über die mathematischen Bildungslücken ihrer Erstsemester.
Lesen Sie mehr…
Posted in TeamBlog.